Mei­ne Phi­lo­so­phie

Mei­ne Phi­lo­so­phie

Ich bin fel­sen­fest davon über­zeugt, dass Kom­mu­ni­ka­ti­on heu­te die wich­tigs­te Res­sour­ce für den Erfolg jeden Unter­neh­mens ist. Aus die­sem Blick­win­kel her­aus ent­wick­le ich den Nut­zen für mei­ne Man­dan­ten.

Im Kern mei­nes kon­zep­tio­nel­len Ansat­zes steht die Ver­knüp­fung von Kom­mu­ni­ka­ti­on und Manage­ment in der Unter­neh­mens­füh­rung: Aus jahr­zehn­te­lan­ger Erfah­rung, inten­si­ven Dia­lo­gen mit CEOs und Mana­gern ver­schie­dens­ter Bran­chen und mei­nem dar­aus abge­lei­te­ten Ansatz emp­feh­le ich mei­nen Man­dan­ten, Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on als pri­mä­re stra­te­gi­sche Dis­zi­plin in der Unter­neh­mens­ent­wick­lung und -lei­tung wahr­zu­neh­men und auch so ein­zu­set­zen.

Bei mei­ner Arbeit las­se ich mich wesent­lich von acht Wer­ten lei­ten, die sowohl mein Selbst­ver­ständ­nis wie auch mein Stre­ben wider­spie­geln:

Mei­ne Wer­te:

 

Mein Cre­do dabei: