Start­sei­te

Bera­ter und Coach für Füh­rungs­kräf­te in
Ver­än­de­rungs­si­tua­tio­nen

Will­kom­men auf mei­ner Web­site. Als Kom­mu­ni­ka­ti­ons­be­ra­ter, Trai­ner und Coach bera­te, beglei­te und unter­stüt­ze ich mei­ne Kli­en­ten in schwie­ri­gen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­si­tua­tio­nen, bei Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen sowie bei kom­ple­xen Manage­ment­auf­ga­ben – ver­trau­lich, per­sön­lich und indi­vi­du­ell.

Nach Abschluss mei­nes Stu­di­ums der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten und der Eisen­hüt­ten­kun­de war ich zunächst für die Treu­hand­an­stalt und als Unter­neh­mens­be­ra­ter tätig. 1993 kam ich als Pro­jekt­ma­na­ger zur Thys­sen Han­dels­uni­on AG und und wur­de 1995 zum Geschäfts­füh­rer der Thys­sen Mul­ti­me­dia Hol­ding GmbH beru­fen. Berufs­be­glei­tend habe ich mich in die­ser Zeit zu den The­men Psy­cho­lo­gie, Kom­mu­ni­ka­ti­on, Team­buil­ding und Füh­rung wei­ter­ge­bil­det und eine Trai­ner- und Mode­ra­to­ren­aus­bil­dung absol­viert. Seit 1998 lei­te ich die comm:up Kommunikation&Management GmbH in Düs­sel­dorf als geschäfts­füh­ren­der Part­ner.

Zur Kom­mu­ni­ka­ti­on habe ich über mei­ne lang­jäh­ri­ge Bera­tungs­tä­tig­keit  (1998–2004) für die Agen­tur ECC Koh­tes Kle­wes (heu­te Ketch­um­PLE­ON) gefun­den.

Ich bin davon über­zeugt, dass Unter­neh­mens­füh­rung und Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on zwei Sei­ten der glei­chen Medail­le sind. Wobei Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on häu­fig das Züng­lein an der Waa­ge ist. Wie schaf­fe ich es in vola­ti­len Zei­ten, dass Mit­ar­bei­ter und Füh­rungs­kräf­te an einem Strang zie­hen, zur glei­chen Zeit und die glei­che Rich­tung? Für den Erfolg mei­ner Man­dan­ten ent­wick­le ich dafür strin­gent  anlass­be­zo­ge­ne und indi­vi­du­el­le Kon­zep­te und set­ze die­se mit ihnen im Rah­men der jewei­li­gen unter­neh­mens­ei­ge­nen Mög­lich­kei­ten um. Damit ver­fol­ge ich einen simul­ta­nen Ansatz zur Res­sour­cen­op­ti­mie­rung und des Befä­hi­gungs­ma­nag­men­ents.

Ein wei­te­res Ziel ist es, neben dem eigent­li­chen Pro­jekt­er­folg  Füh­rungs­kräf­ten wich­ti­ge kom­mu­ni­ka­ti­ve Skills für Ihre wei­te­re Tätig­keit zu ver­mit­teln (Per­for­mance Coa­ching).

Ver­än­de­rungs­pro­zes­se gelin­gen, wenn Sie im Wesent­li­chen von innen, aus dem Unter­neh­men her­aus  und damit ganz wesent­lich durch die eige­nen Füh­rungs­kräf­te gestal­tet und geführt wer­den.

Dafür bie­te ich die nöti­ge Unter­stüt­zung.

Zu wel­chen The­men ich Sie unter­stüt­zen möch­te:

Andre­as Mänz Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on Düs­sel­dorf kon­zen­triert sich auf vier Bera­tungs­fel­der:

Ein Aus­zug von Mar­ken und Unter­neh­men, die mir ver­trau­en

Ihr Exper­te für Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on:

Andre­as Mänz

Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on Düs­sel­dorf

andreas.maenz@comm-up.de
Tel.: + 49 (0) 172 91 35 768

Kon­takt spei­chern

Mein Blog

Hier ver­mitt­le ich Wis­sens­wer­tes und tei­le mei­ne Ein­schät­zung zu The­men, Tex­ten und Trends in der Füh­rungs- und Ver­än­de­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on.

Agi­li­tät und Ver­än­de­rungs­be­reit­schaft Teil 1

Jedes Unter­fan­gen, das die Men­schen in einer Orga­ni­sa­ti­on dazu bringt, sich auf einen – im oben genann­ten Sin­ne – stän­di­gen Ver­än­de­rungs­pro­zess ein­zu­las­sen und dar­über hin­aus die Bereit­schaft zu ent­wi­ckeln, dar­an mit­zu­wir­ken, ist die wesent­li­che Her­aus­for­de­rung in jedem Ver­än­de­rungs­pro­zess.

Agi­li­tät und Ver­än­de­rungs­be­reit­schaft Teil 2

Zwei Schrit­te zur Ver­än­de­rungs­be­reit­schaft

  1. Die „Warum“-Frage

Vor­aus­set­zung für einen gelun­ge­nen Ver­än­de­rungs­pro­zess sind zwei Schrit­te: die Cau­sa muss ver­mit­telt wer­den, d. h. die „War­um-Fra­ge“ muss geklärt wer­den – im per­ma­nen­ten Pro­zess. Nur wenn Men­schen ver­ste­hen, war­um Ver­än­de­rung not­wen­dig ist und mit wel­cher Ziel­set­zung sie ver­bun­den ist, wie auch den Weg dahin, kann über­haupt die Bereit­schaft ent­ste­hen, sich auf eine sol­che Anfor­de­rung ein­zu­las­sen.

Ger­ne tei­le ich mein Wis­sen mit Ihnen.

Des­halb habe ich für Sie hier eini­ge Down­loads vor­be­rei­tet.

Sie haben noch Fra­gen?

Ich freue mich, von Ihnen zu hören. Schrei­ben Sie mir oder rufen Sie mich an!

Neh­men Sie Kon­takt mit Andre­as Mänz Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on Düs­sel­dorf auf:

Andre­as Mänz

Füh­rungs­kom­mu­ni­ka­ti­on Düs­sel­dorf

andreas.maenz@comm-up.de
Tel.: + 49 (0 )172 91 35 768

Kon­takt spei­chern

comm:up Kom­mu­ni­ka­ti­on & Manage­ment GmbH

info@comm-up.de
Tel.: +49 (0) 172 91 35 768

Kon­takt spei­chern